Ikonizitätsgrad, Abbildhaftigkeit

| 9 Kommentare

Der Ikonizitätsgrad bestimmt den Grad der Exaktheit eines Gemäldes/Kunstwerkes. Also wie sehr die Illusion die Natur nachahmt.

Raumillusion

Die Raumillusion wird durch Perspektiven sowie Luftperspektiven (Verblassen und Verblauen der Farben), Tiefenstaffelungen und Überschneidungen erzeugt.

Körperillusion

Durch Licht und Schatten (hell und dunkel) wird die Plastizität vorgetäuscht.

Stofflichkeitsillusion

Die exakte Wiedergabe von Oberflächen- bzw. Materialeigenschaften der dargestellten Objekte.

Anatomische Richtigkeit

Genaue Wiedergabe der richtigen Proportionen (Größenverhältnisse).

Zeichnerische Richtigkeit

Die detailgetreue Darstellung mit besonderem Wert auf Form und Richtungsverläufe der Gegenstände.

Farbliche Richtigkeit

Wiedergabe von der Lokalfarbe eines Gegenstandes.

Autor: Johannes

Hallo, ich heiße Johannes. Habe mitlerweile das Ziel Abitur erreicht. Über dein Feedback würde ich mich freuen.

9 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.